Innovation aus Tradition

Praktisch, ästhetisch und tadellos verarbeitet: Es ist die Leidenschaft von peka, mit herausragenden Innenausstattungen zur Freude am Wohnen beizutragen. Seit mehr als einem halben Jahrhundert entwickelt und produziert peka Auszugssysteme, Beschläge und komplette Innenausstattungen für die Küchen- und Möbelindustrie. Unsere Produkte antworten auf echte Bedürfnisse und zeichnen sich durch Bedienerfreundlichkeit, höchste Qualität und platzsparendes Design aus.

Seit drei Generationen

Es war das Jahr 1964. Ernst Weber gründete im Schweizerischen Mosen die kleine Firma peka, die Führungen für Schubladen herstellte – und legte damit den Grundstein der heutigen Firma peka-metall AG.

Sein Sohn Peter und dessen Frau Marlis steigen bereits in jungen Jahren in das Geschäft ein, sein Schwiegersohn Osi Merz folgt ihnen kurz darauf.

Die Geschwister Beni Weber und Sandra Weber Blättler sind seit rund 15 Jahren ebenfalls im Betrieb und leiten die Firma gemeinsam seit Januar 2015.

peka – Clevere Innovationen in Schweizer Qualität seit 1964.

Mit Innovationen an die Spitze

Die Entwicklung von peka erfolgte innovationsgetrieben. Wir haben den Anspruch, Originale zu erfinden, die besser funktionieren als Kopien. Über 70 internationale Patente seit 1964 unterstreichen die Innovationskraft von peka. Es ist diese Hartnäckigkeit, schlaue Raumlösungen ohne Kompromisse an Qualität und Funktionalität zu entwickeln, die uns weltweit an die Spitze gebracht hat. Und so gehören wir heute zu den Marktführern für Hochschrankauszüge, ausziehbare Ecklösungen und ökologisch durchdachte Abfalltrennsysteme.

Zuhause im Seetal

Das Unternehmen beschäftigt rund 140 Mitarbeitende in Mosen, am Ufer des Hallwilersees und unweit von Luzern.

Leidenschaft und Kernkompetenz

Sie suchen hochwertige Produkte aus Blech. peka fertigt sie an. Wir entwickeln und produzieren Mechanismen für komplexe Bewegungen in Schränken, mit Tablaren, Regalen, Auszugssystemen und mehr. Unsere Stauraumlösungen für Küchen- und Wohnmöbel zeichnen sich durch ihr benutzerfreundliches Design aus. Das finden übrigens nicht nur wir und unsere Kunden, sondern auch unabhängige Fachleute. Sie haben zahlreiche Produkte von peka gleich mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.

Alle Prozessschritte finden sich bei peka unter einem Dach. Vom Bandstahl bis zum versandbereit verpackten Produkt: In unserer Fertigung bringen wir auf hocheffizienten Anlagen Materialien unterschiedlichster Art und Dimensionen in Form und fügen sie zu Produkten zusammen, die Menschen jeden Alters und in jeder Lebenssituation begeistern. Denn es sind diese Produkte, die das Wohnen und Kochen eine entscheidende Spur komfortabler gestalten.

Das Geheimnis unseres Erfolgs?

Vermutlich ist es dies: für alltägliche Probleme eine schlaue Lösung zu finden. Klingt einfach, bedeutet aber vor allem Hartnäckigkeit und Leidenschaft fürs Detail. Wir versetzen uns in unsere Anwender und schauen die kritischen Punkte an, die sie im Alltag stören.

Zum Beispiel die Lawine aus Besen, Staubfänger und Bügelbrett, die einen zu erschlagen droht, wenn man einen Putzschrank öffnet. Oder Drahtkörbe im Küchenschrank, durch deren Öffnungen stets kleinere Gegenstände fallen. Weil wir von unseren Kunden genau wissen möchten, was ihr Leben vereinfacht und verbessert, sind unsere Produkte die Antwort auf echte Bedürfnisse. Da ist es nur selbstverständlich, dass sie sich durch Bedienerfreundlichkeit, höchste Qualität und platzsparendes Design auszeichnen. Die Innovationskraft von peka belegen auch zahlreiche internationale Patente.

peka – Clevere Innovationen in Schweizer Qualität seit 1964.  

Eine Spitzenposition im Markt verlangt nach einer Spitzeninfrastruktur

Unsere Produkte fertigen wir mit Folgeverbundpressen mit und ohne Servoantrieb, CD- und Laserschweissanlagen, modernsten Abkantpressen und einer äusserst effizienten Pulverbeschichtungsanlage.

Die Infrastruktur ist das eine, die kompetenten Fachleute mit hoher Kundenorientierung sind das andere. Die langjährige Erfahrung in der Blechverarbeitung, speziell für Führungssysteme und Beschläge, macht peka zu Ihrem zuverlässigen Industriepartner. Gemeinsam mit Ihnen realisieren wir auch individuelle Serien nach Kundenwunsch – vom Engineering bis zur Montage.

Distributionszentrum in Polen

1996 wurde eine Tochterfirma Peka Sp.o.o. in Swarzędz gegründet um den polnischen Markt zu bearbeiten. Eine reine Handelsfirma, ohne Produktion aber mit einem grossen Lager, welche die polnischen Kunden mit exzellentem Service und äusserst schnell bedient. Neben sämtlichen Produkten aus dem Mutterhaus peka, vertreibt die Tochterfirma auch Produkte der Firmen Kesseböhmer, Agoform, Wesco, Hawa, Schüco und Grass.

In den letzten Jahren ist die Firma stark gewachsen. 35 motivierte und kompetente Mitarbeiter bearbeiten den polnischen Markt. Seit 2019 wird der Sitz in Swardzens auch als Distributionscenter für Online-Bestellungen aus dem ganzen EU-Raum genutzt.